Schließen
Unser umweltbewusster Ansatz...
Warum ein
Garten-Campingplatz?
01
Im Ursprung
stehen Landwirte, die die Erde respektierten
Bahia Lodge

Die Geschichte der Campinganlage Les Mouettes ist untrennbar mit der Geschichte der Familie Bellec verbunden. Yann Bellec und seine Partnerin Stéphanie führen die Anlage, die seit über 50 Jahren auf dem Gelände der ehemaligen Familienfarm liegt, in der dritten Generation

Um der Nachfrage von Campern nachzukommen, die nach Grundstücken suchten, auf denen sie ihre Zelte aufschlagen konnten, beschloss Robert Tanguy, der Vater von Anne Marie Bellec, der damals auf der Halbinsel Carantec Blumenkohl und Artischocken anbaute, 1972, eines seiner Felder in einen Campingplatz umzuwandeln. Am 1. Juli 1972 wird der Campingplatz Les Mouettes offiziell eröffnet, mit 100 Stellplätzen der 2-Sterne-Kategorie, einem Sanitärbereich und der Rezeption.

02
Schon früh wird
auf Biodiversität gesetzt
Campingplatz Les Mouettes - Blumen

Von Anfang an versteht die Familie Bellec, dass diese außergewöhnliche Anlage mit Blick auf das Meer erhalten werden muss. 2006 wird ein erster Stadtteil mit dem Konzept eines stark landschaftlich gestalteten Fußgängerviertels geschaffen, das für die damalige Zeit ziemlich einzigartig war. Von da an folgt jedes neue Viertel demselben Konzept eines autofreien Viertels mit Cottages, die mit großen, schön angelegten Gärten ausgestattet sind.

03
Tausende von Pflanzungen im Laufe der Jahre

Jedes Jahr werden innerhalb des Campingdorfs Hunderte von Pflanzungen vorgenommen, wobei besonders auf die landschaftliche Integration der Cottages geachtet wird. Endemische Baumarten mischen sich je nach Viertel mit exotischeren Baumsorten.

Auch den Blumen wird Aufmerksamkeit geschenkt, die ebenfalls in großer Zahl gepflanzt werden, um die Anlage in einen echten Blumenpark zu verwandeln, was für einen 5-Sterne-Campingplatz in der Bretagne ziemlich einzigartig ist.

In einer Region mit wunderschönen exotischen Gärten wird Les Mouettes zum ersten „Garten-Campingplatz“.

04
Vernünftige Entscheidungen im Umgang mit Ressourcen

Auswahl der Materialien, Energieeffizienz der Gebäude, nachhaltiger Einkauf, Abfallmanagement, allgemeine Kompostierung, lokale Versorgung, die kurze Wege bevorzugt, der Campingplatz Les Mouettes verfolgt seit langem eine Politik der vernünftigen Entscheidungen, um beispielhaft im Bereich des Umweltmanagements zu werden. Es ist noch nicht perfekt, aber wir machen jedes Jahr Fortschritte, um Ihren Urlaub noch umweltfreundlicher zu gestalten und die CO2-Belastung durch unsere Aktivitäten zu minimieren.

So wird beispielsweise das Warmwasser für den Aquapark von Wärmepumpen bereitgestellt.

05
Ein Team, das sich um die Grünflächen kümmert

Und um unseren 14 ha großen Park zu pflegen, arbeiten 5 Landschaftsgärtner täglich daran. Unsere erstaunliche Palmensammlung: canariensis, washingtonia, trachycarpus fortunei… hat keine Geheimnisse mehr für sie.

Das ganze Jahr über kümmern sich unsere Landschaftsexperten um unsere Pflanzensammlung. Mithilfe ihrer Instrumente schneiden sie, pflanzen, verzieren und im Laufe der Jahreszeiten veredeln sie die Pflanzen.

Bienen, Schmetterlinge und andere Insekten freuen sich, wenn sie zwischen den tausend Blumen, die sie umgeben, frei herumstöbern können. Ein wahres Eden für die Biodiversität!

Um...
Sie denken, dass ein Urlaub auf einem Garten-Campingplatz toll klingt…
Wenn Sie buchen möchten,
hier geht's lang
Schließen